Die 90. Jahre

Die Gründerjahre
______________
Die 60. Jahre
______________
Die 70. Jahre
______________
Die 80. Jahre
______________
Die 90. Jahre
______________
ab 2000
______________

Am 27.02.1989 wurde Hartmut Schweig aus Wolfersweiler für die Saison 89/90 als Trainer
verpflichtet. 3 Spieltage vor Saisonende konnte die erste Mannschaft durch einen 1:0 Auswärtserfolg
in Otzenhausen die lang ersehnte Meisterschaft erringen.

Am bereits darauf folgenden Sonntag gelang es der 2.Mannschaft ebenfalls Meister zu werden.
Am letzten Spieltag wurde wie schon in den vierziger Jahren, mit einem Planwagen nach Eiweiler gefahren.
Nach einem 1:1 unentschieden wurde die Heimreise angetreten. In Selbach begrüßte der Musikverein die
Mannschaften und nach einem Fußmarsch durch den Ort wurde im Saale Birtel meisterlich weitergefeiert.
Bei der offiziellen Meisterschaftsfeier durch den saarländischen Fussballverein konnte Ende Juli im Festzelt,
neben dem Doppelmeister der Aktiven, sogar die E- Jugend zum Meister gekürt werden.

Die Jahre 91/92 ließen sportlich gesehen keine Höhepunkte verzeichnen und so kam es im Mai 1993 zu
einem Entscheidungsspiel um den Abstieg. Doch die Klasse konnte nach einem spannenden Spiel
gegen Remmesweiler gehalten werden. Leider wurde der Klassenerhalt in der folgenden Saison nicht geschafft
und so spielten die Mannschaften fortan unter Trainer Michael Hellriegel wieder in der B-Klasse.