<
 
ab 2000

Die Gründerjahre
______________
Die 60. Jahre
______________
Die 70. Jahre
______________
Die 80. Jahre
______________
Die 90. Jahre
______________
ab 2000
______________


Fußball

Im neuen Jahrtausend hatte sich der FC Selbach viel vorgenommen. Das Ziel war, wie bereits 1962 und
1990 wieder Meister zu werden. Was der zweiten Mannschaft ein paar mal gelang, blieb der ersten
Garnitur verwehrt.Über die Jahre stellten sich immer mehr Probleme durch Spielermangel ein und so
sollten die gesteckten Ziele nicht erreicht werden. Nur schwer konnte man noch zwei Mannschaften zum Spielbetrieb melden. Unseren Sportkameraden aus Neunkirchen/ Nahe erging es ähnlich und so entschloß man sich eine Spielgemeinschaft zu gründen.

Mit neuer Mannschaft und dem neuem Trainer, Markus Frank ging man zuversichtlich in die erste Saison 2003/2004 der Spielgemeinschaft. Und wurde denkbar knapp, im letzten Spiel gegen die zweite Mannschaft aus Hasborn enttäuscht.Auch die vielen mitgereisten Fans konnten nicht verhindern, dass die Mannschaft diese Spiel verlor und somit den Wiederaufstieg nicht erreichte.

Mit viel Zuversicht begann man daher die Folgesaison und schnell stand man wieder auf Platz eins der Tabelle. Diesen Tabellenplatz gab man bis zum Spielzeitende auch nicht mehr ab und konnte 2005 die verdiente Doppelmeisterschaft feiern. Erwähnenswert hierbei war, dass Markus Frank mit 62 Toren nicht nur bester Torschütze der Kreisliga B wurde, sondern auch saarlandweit Platz 1 der Torjägerliste anführte.

s

s

 

Euphorisch wechselte man nun in die Kreisliga A Schaumberg und belegte am Ende der Saison einen zufriedenstellenden sechsten Tabellenplatz, man konnte ausgiebig den Klassenerhalt feiern.

Nun spielt die SG Neunkirchen/ Selbach ihre dritte Kreisliga A Saison unter dem Trainer Heiko Schohl und spielt leider gegen den Abstieg in die Kreisliga B. Dem will die Mannschaft entgegenwirken. Und mit
neuem Platz und einigen Neuverpflichtungen sollte dieses Ziel auch zu erreichen sein

Lauftreff

Außerhalb des Fußballerischen Bereich hat sich allerdings auch viel geändert. So erfreut sich die Sparte Lauftreff über steigende Mitgliederzahlen, was auch auf die seit Anfang 2000 angebotenen Sportarten Walking und Nordic Walking zurückzuführen ist. Alle Laufgruppen werden von erfahrenen Betreuern angeführt und regelmäßig wird ein Kurs "Nordic Walking" für Anfänger angeboten, der auch unerfahrenen Menschen den Spaß am Walking Sport bringen soll.

(mehr dazu unter der Rubrik "Lauftreff")

Fahradtreff

Ganz neu, bietet der FC Selbach eine Sparte für begeisterte Radfahrer/innen an. 2006 angefangen, treffen sich nunmehr regelmäßig Radsportbegeisterte, um ausgedehnte Fahradtouren in der umliegenden Region zu unternehmen.

(mehr dazu unter der Rubrik "Radfahren")